Ankunft im Libanon verschoben: Verwirrung um Frachter mit ukrainischem Getreide

Ankunft im Libanon verschoben: Verwirrung um Frachter mit ukrainischem Getreide

- 22:24 Uhr: ➤ Frachter mit ukrainischem Getreide soll doch nicht am Sonntag in Tripolis anlegen - 19:21 Uhr: Prorussische Separatisten: Mitglied der Besatzungsverwaltung stirbt nach Anschlag - 19:04 Uhr: IAEA-Chef fordert Zugang zu beschossenem ukrainischem AKW - 17:47 Uhr: Ukrainische Atombehörde warnt vor radioaktiver Gefahr nach Beschuss - 16:58 Uhr: Zweiter Getreidefrachter aus der Ukraine in Istanbul angekommen - 14:39 Uhr: Prorussischer Seperatistenführer mit Vergiftungserscheinungen in Klinik ➤ Frachter mit ukrainischem Getreide soll doch nicht am Sonntag in Tripolis anlegen - 22:24 Uhr Das erste Schiff mit Getreideexporten aus der Ukraine seit Beginn des russischen Angriffskrieg soll doch nicht wie geplant am Sonntag in der libanesischen Hafenstadt Tripolis anlegen. "Wir möchten Sie darüber informieren, dass die für morgen geplante Ankunft des Schiffes 'Razoni' verschoben wurde", teilte die ukrainische Botschaft …
More on: web.de