Absichtserklärung unterzeichnet: Deutschland will Benin-Bronzen übereignen | tagesschau.de

Absichtserklärung unterzeichnet: Deutschland will Benin-Bronzen übereignen | tagesschau.de

Absichtserklärung unterzeichnet Deutschland will Benin-Bronzen übereignen Sie standen einst im Palast des Königreichs Benin. Ende des 19. Jahrhunderts raubten Briten die wertvollen Bronzen und verkauften sie an deutsche Sammler und Museen. Deutschland will die Kunstschätze nun zurückgeben. Deutschland will die Eigentumsrechte an den als Raubgut aus der Kolonialzeit geltenden Benin-Bronzen den nigerianischen Verhandlungspartnern übereignen. In einer Absichtserklärung wurden die Eckpunkte dafür von Vertretern beider Seiten in der nigerianischen Hauptstadt Abuja unterzeichnet, wie das Auswärtige Amt bestätigte. Nächster Schritt ist demnach eine Rahmenvereinbarung, 1100 Benin-Bronzen in deutschen Museen Die kunstvollen Benin-Bronzen stehen aktuell im Zentrum heftiger Debatten um Rückgaben. Die Objekte stammen größtenteils aus den britischen Plünderungen des Jahres 1897. Es sind Kunstwerke aus dem Palast des damaligen Königreichs Benin. Rund 1100 Bronzen sind in zahlreichen deutschen Museen zu finden, auch …
More on: www.tagesschau.de