80. Geburtstag Muhammad Alis: Schlagfertig, selbstbewusst, legendär | tagesschau.de

80. Geburtstag Muhammad Alis: Schlagfertig, selbstbewusst, legendär | tagesschau.de

80. Geburtstag Muhammad Alis Schlagfertig, selbstbewusst, legendär Muhammad Ali wurde als einziger Athlet dreimal Weltmeister aller Boxverbände. Jenseits des Rings war er Publikumsliebling und Stimme der schwarzen Bürgerrechtsbewegung. Heute wäre er 80 Jahre alt geworden. Im Oktober 1974 trifft Muhammad Ali, mit 32 Jahren von vielen Experten bereits zum alten Eisen sortiert, auf den wesentlich jüngeren Schwergewichtsweltmeister George Foreman. Promoter Don King veranstaltet den Kampf mit finanzieller Unterstützung des örtlichen Diktators Mobutu Sese Seko im zentralafrikanischen Zaire. Der damals "Rumble in the Jungle" genannte Kampf geht in die Sportgeschichte ein, ist mit geschätzt einer Milliarde Fernsehzuschauern das meistgesehene TV-Event seiner Zeit. Doch der Kampf ist auch Testament, Vermächtnis und ewiges sportliches Denkmal eines beispiellosen Athleten, einer Ikone des 20. Jahrhunderts. Das spektakuläre und frühe Ende eines legendären Boxkampfes. Am 25.Mai …
More on: www.tagesschau.de