16 Jahre altes Mädchen in Großröhrsdorf erstochen

16 Jahre altes Mädchen in Großröhrsdorf erstochen

Kriminalität 16 Jahre altes Mädchen in Großröhrsdorf erstochen Hauptinhalt In Großröhrsdorf im Landkreis Bautzen hat sich am Mittwoch ein Verbrechen ereignet. Laut Polizeiangaben wurde bei einem Garagenkomplex in der Johann-Sebastian-Bach-Straße am späten Nachmittag ein 16 Jahre altes Mädchen erstochen. Die junge Frau war verletzt aufgefunden worden und starb nach erfolglosen Reanimationsmaßnahmen auf dem Weg ins Krankenhaus. Die Polizei sucht mit Spürhunden und einem Großaufgebot nach dem Täter. Wie der Mann genau aussieht, ist den Angaben zufolge derzeit nicht bekannt. Quelle: MDR/sth
More on: www.mdr.de